Grundschule an der Münchener Straße
Münchener Straße 65
85051 Ingolstadt

Tel : 0841 - 305 41900
  schule@gs-muenchenerstrasse.ingolstadt.de

 

Wichtige Infos für alle Eltern

Veröffentlicht: Donnerstag, 25. Juni 2020

Sehr geehrte Eltern,

zunächst grüßen wir Sie ganz herzlich und bedanken uns für Ihre bisherige Mithilfe. Ab dem 22. Februar dürfen wir mit dem Wechselunterricht beginnen. Wie wir das organisieren möchten, haben Sie bereits aus einem Elternbrief erfahren. Sobald wir genauere Vorgaben haben, informieren wir Sie hier und auch per Rundmail. Für die aktuelle Woche läuft noch der Distanzunterricht und die Notbetreuung.

Vielleicht könnten Sie folgende Hilfsangebote etwas entlasten:

1. Notbetreuung in der Schule:

Sie wird wie bisher weitergeführt. Dennoch müssten Sie sich erneut anmelden. Das Formular dazu finden Sie hier.

Für die Betreuungstage ist zu beachten:

  • Das angegebene Kind darf keine Krankheitssymptome aufweisen.
  • Das angegebene Kind steht und stand nicht in Kontakt zu mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten Personen bzw. seit dem Kontakt sind mindestens 14 Tage vergangen.
  • Das angegebene Kindhat sich nicht in einem Risikogebiet aufgehalten.

Sollten Sie Bedarf haben, geben Sie uns bitte bis Mittwoch, 27.01.2021Bescheid.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • das Anmeldeformular könne Siein den Briefkasten an der Schule (Lindberghstraße) einwerfen
  • per E-Mail an die Schule schicken(E-Mail: schule@gs-muenchenerstrasse.ingolstadt.de)
  • notfalls können Sie auch am Vormittag im Büro der Schule anrufen (Tel: 0841-30541900)

2. Online-Veranstaltungen zum Thema: "Lernen zu Hause"

Die Familienstützpunkte in Ingolstadt und die Koordinierungsstelle Ingolstadt laden zu verschiedenen Online-Veranstaltungen zum Thema: "Lernen zu Hause" ein.

1. Den Auftakt macht der Vortrag: "Lernen will gelernt sein" am Dienstag, den 26.01.2021 um

19.00 Uhr via Zoom. Iris Kühnl gibt Tipps und Infos zum Lernen zu Hause.

Eine Anmeldung wird erbeten bis zum 23.01.2021 an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder FamilienstüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

2. Homeschooling - Tipps und Tricks für Eltern.

 Das erste Video der Familienstützpunkte Ingolstadt beschäftigt sich mit dem Thema:

"Homeschooling".

Eltern erfahren Tipps und Tricks für das Lernen zu Hause.

Online-Elternabend ergänzend zum Video mit Referentin Iris Kühnl am 01.02.2021 um 19.00 Uhr gibt den Eltern die Gelegenheit , konkrete Probleme anzusprechen, Fragen zu stellen und nach Lösungen mit der Referentin Dr. Iris Kühnl zu suchen.

Eine Anmeldung wird erbeten bis zum 29.01.2021 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder FamilienstüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Zoom Einwahllink wird bei der Anmeldung zugeschickt.

https://www.youtube.com/watch?v=wnWN6t1_FoU&feature=share&fbclid=IwAR0IQNc6M y23sTLyp5Dwo2SQmfacD6TAZpjVeoRWuUzCxTlOfSvxhPfB0hY

 

3. Kostenfreier Elternvortrag (online) für den

Familienstützpunkt in der Familienschwinge bürgerhilfe ingolstadt Kita GmbH

am 08. Februar 2021 um 18.30 Uhr.

+++ Eine glückliche Grundschulzeit +++

Wie kann ich Bildungsprozesse wirksam bei meinem Kind unterstützen? Wie kann ich Selbstkompetenz und Motivation begleiten? Wie hängen Emotionen und Lernerfolg zusammen?

Warum bessere Noten dabei nicht das Ziel, sondern nur ein erfreuliches Nebenergebnis sein sollten!

Referentin: Sandra Fink, Doktorandin am Lehrstuhl für Bildungsphilosphie und Systematische Pädagogik der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und Lernbegleiterin.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - ein Zoom-Einwahllink wird zugeschickt.

Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Internet: www.familienbildung.ingolstadt.de

 

3. Hotline zum Distanzunterricht

Ingolstadt – Die Stadt bietet eine Telefon-Hotline für Schüler, Lehrer und Eltern im Zusammenhang mit dem Distanzunterricht zur Verfügung. Mitarbeiter aus dem Amt für Informations- und Datenverarbeitung helfen bei technischen Problemen wie Zugang zu den Videokonferenzsystemen mit Laptops, Tablets etc. Die Hotline ist unter Telefon (0841) 305-41014 von Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16 Uhr sowie am Freitag von 7.30 Uhr bis 13 Uhr erreichbar. DK“

Quelle: Donaukurier vom 22.01.2021, S. 19 (Lokalteil)

 

 

Wir hoffen, Sie kommen mit Ihren Kindern gut durch die Zeit und wünschen Ihnen dafür alles Gute.

Ihr Team von der Anton-Schule

 

 

 

aktuelle Informationen vom Kultusministerium zu Schule und Unterricht finden Sie immer unter folgendem Link:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Kurzfassung des Rahmen-Hygieneplans für Schulen Stand 11.12.2020

Aktueller Link zur Corona-Pandemie mit Informationen der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration in verschiedenen Sprachen.

Das Hygienekonzept unserer Schule können Sie hier herunterladen.

Weitere aktuelle Infos

auf den Seiten des Bayerischen Ministeriums für Unterricht und Kultus.

www.ingolstadt.de/corona

www.schulamt-ingolstadt.de

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.